Big Data in der Amtsstube: Call for Papers

Zur Tagung »Big Data in der Amtsstube – Neue Wege zur Innovation im öffentlichen Sektor« am 15. Februar 2017 in der Österreichischen Botschaft in Berlin gibt es hier den Call for Proposals: www.ba4mw.de/news.php?news=39. Gemeinsam mit Advantage Austria, dem SIBB und dem Business Apps Network ist das NEGZ Ausrichter dieser Tagung. Mit dem Call (Frist: 30. November) wollen wir möglichst viele konkrete Big Data-Projekte aus dem öffentlichen Sektor ermitteln und bestmöglich als Leuchttürme auf die Tagung bringen. Angesprochen sind Vertreter aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, die an der Konzeption, Entwicklung oder Realisierung eines Big Data-Projektes im öffentlichen Sektor beteiligt sind bzw. waren (Auftraggeber und Auftragnehmer).