Abschlussbericht „Digitale Mündigkeit“

Der Abschlussbericht der Studie „Digitale Mündigkeit“, an dem Wissenschaftler der IT University Copenhagen, der Technischen Universität München, der Universität Leipzig und der Goethe Universität Frankfurt gemeinsam gewirkt haben, liegt nun vor. „Digitale Mündigkeit“ wird als Fähigkeit zum konstruktiven und souveränen Umgang mit digitalen Räumen definiert und erlaubt dadurch eine deutlich differenziertere Analyse der Beziehung zwischen Bürgern und deren Online-Beteiligung.

Den vollständigen Abschlussbericht erhalten Sie hier.
Pressemeldung