NEGZ Regionalkonferenz in Ulm

Auf Initiative der Bechtle AG veranstaltete das NEGZ gemeinsam mit der Stadt Ulm am 16. Oktober 2018 die Regionalkonferenz „Konkret – Update Digitale Transformation“.

Zum Auftakt erläuterte Herr Oberbürgermeister Gunter Czisch in seiner Keynote wie „Innovation aus der Stadt für die Stadt“ am Beispiel Ulm erfolgreich umgesetzt werde. Im Anschluss wurden in Breakout-Sessions konkrete Ansätze vorgestellt und diskutiert, wie Verwaltung, Bürger und Unternehmen konstruktiv und souverän mit der digitalen Transformation umgehen und die technisch-gesellschaftliche Entwicklung der Digitalisierung mitgestalten können.

Die Breakout-Sessions wurden von folgende Referenten als Impulsgeber und Moderatoren gestaltet: Dian Balta (fortiss), Stefan Kaufmann (Projektleiter Verschwörhaus Stadt Ulm), Prof. Dr. Helmut Krcmar (Co-Vorsitzender NEGZ, Technische Universität München), Stefan Krebs (CIO und CDO des Landes Baden-Württemberg), Daniel Kulus (Amt für Landesplanung und Stadtentwicklung, Stadtwerkstatt und Partizipationsverfahren) und Sabine Meigel (Leiterin der Geschäftsstelle Digitale Agenda der Stadt Ulm).