AK Low Code

Bitte beachten Sie: Die Gründungssitzung des Arbeitskreises Low Code fand am 01.02.2024 statt. Genauere Informationen zum Aufbau des Arbeitskreises, Sprecher:innen etc. folgen daher in Kürze.


Low-Code- und No-Code-Plattformen sind aktuell in aller Munde. Sie versprechen, die
Softwareentwicklung weg von den Programmier:innen und hin zu den Fachabteilungen zu rücken. Gerade für die öffentliche Verwaltung kann das Potenzial enorm sein.

Die sich daraus ergebenden Fragen, Chancen und Herausforderungen sind Thema des neuen NEGZ-Arbeitskreises. Mögliche erste Arbeitsfragen des AK lauten:

  • Wie wird Low Code / No Code in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt?
  • Welche Schwierigkeiten gibt es bei der Verwendung dieser Plattformen in der Softwareentwicklung der öffentlichen Verwaltung?
  • Wie viel Geld und Zeit können wir durch den Einsatz von Low Code / No Code in der öffentlichen Verwaltung möglicherweise sparen?

Haben Sie noch weitere Fragen zum AK Low Code? Kontaktieren Sie uns gerne über office@negz.org.


Sprecher:innen des Arbeitskreises

No items found

Veranstaltungen des Arbeitskreises

Donnerstag, 1. Februar 2024

Gründungssitzung des AK Low Code
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner