AK Low Code

Low-Code- und No-Code-Plattformen versprechen, die
Softwareentwicklung weg von den Programmier:innen und hin zu den Fachabteilungen zu rücken. Gerade für die öffentliche Verwaltung kann das Potenzial enorm sein.

Der Arbeitskreis hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Thema für die Anwendung in der öffentlichen Verwaltung kritisch zu erschließen. Fragen sind beispielsweise:

  • Wie wird Low Code / No Code in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt?
  • Welche Schwierigkeiten gibt es bei der Verwendung dieser Plattformen in der Softwareentwicklung der öffentlichen Verwaltung?
  • Wie viel Geld und Zeit können wir durch den Einsatz von Low Code / No Code in der öffentlichen Verwaltung möglicherweise sparen?

Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig zu öffentlichen Online-Treffen und bildet Untergruppen, um einzelne Themen und Projekte zu bearbeiten.

Haben Sie noch weitere Fragen zum AK Low Code? Kontaktieren Sie uns gerne über office@negz.org.


Sprecher:innen des Arbeitskreises


Veranstaltungen des Arbeitskreises

Donnerstag, 13. Juni 2024

Hybridtagung des AK Low Code

Mittwoch, 28. Februar 2024

Sitzung des AK Low Code

Donnerstag, 1. Februar 2024

Gründungssitzung des AK Low Code
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner