NEGZ-Geschäftsstelle umgezogen

Die Geschäftsstelle des NEGZ hat innerhalb von Berlin ihren Standort gewechselt. Nach vielen Jahren im Bundespressehaus verlässt die Geschäftsstelle des NEGZ die direkte Nachbarschaft von Hauptbahnhof, Parlament und Kanzleramt. Wir sitzen nun im Co-Working-Space Thinkfarm in den Atelier Gardens, dem ehemaligen Studiogelände der Berliner Union-Film Ateliers am Südrand des Tempelhofer Felds. Hier profitieren wir von …

Weiterlesen …

Bewerbungsaufruf zum Science Dialog 2023

Der Science Dialog bringt seit 2019 Forschung und Praxis der Verwaltungsdigitalisierung ins Gespräch. Der Science Dialog ist ein Preis für Forschungsarbeiten mit herausragender Praxisrelevanz für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Er prämiert mit insgesamt 9000 € Preisgeldern Forschungsprojekte mit herausragender Bedeutung für die Umsetzung der digitalen Verwaltung. Der Preis wird jährlich auf dem Zukunftskongress Staat …

Weiterlesen …

Kolumne über Empirie der Verwaltungsdigitalisierug im Tagesspiegel Background

NEGZ-Geschäftsführer Basanta Thapa kritisiert in seinem ersten Werkstattbericht für den Tagesspiegel Background Smart City & Verwaltung die schlechte Datenlage zur Verwaltungsdigitalisierung und die ungenügende Verzahnung von Verwaltung und Wissenschaft: Seine Kolumne erscheint nun alle drei Monate mit Einblicken in Forschung und Praxis der Verwaltungsdigitalisierung.

Neumitglieder zu Ende 2022

Wir begrüßen das neue Jahr 2023 und damit auch offiziell die Personen und Organisationen, die sich zu Ende 2022 dem NEGZ angeschlossen haben, in der Reihenfolge ihres Eintritts: Willkommen im NEGZ und auf ein erfolgreiches gemeinsames Jahr für die deutsche digitale Verwaltung!

Ausschreibung NEGZ-Kurzstudien 2023

Das NEGZ sucht bis Ende Februar 2023 Vorschläge für Kurzstudien zur Digitalisierung des öffentlichen Sektors. Überblick Was suchen wir? Wir suchen Studien, die neue, unterforschte oder noch konkret auszugestaltende Fragen der Digitalisierung des öffentlichen Sektors behandeln. Ziel ist dabei die Umsetzungsunterstützung und Diskussionsimpulse für die Verwaltungspraxis, nicht die akademische Debatte. Der Fokus kann dabei liegen …

Weiterlesen …

Kuppel des Reichstags im Abendlicht, von innen beleuchtet.

CfP: „Politikwissenschaftliche Fragen des digitalen Regierens“

Das NEGZ ist Ko-Organisator einer Perspektivtagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft zu unterbelichteten Fragestellungen, vernachlässigten theoretische Konzepte und “vergessenen” politikwissenschaftliche Thesen zum Thema “digitales Regieren”. Die Tagung findet vom 6. bis 8. Februar 2023 im Bildungszentrum Woltersdorf bei Berlin statt und bringt bis zu zwanzig Forschende und Studierende der Politikwissenschaft und angrenzender Disziplinen ohne Professur …

Weiterlesen …

Umfrage zu „Angst im Wandel“: Jetzt teilnehmen!

Für eine NEGZ-Kurzstudie zu Angst vor Veränderungen in der Verwaltung befragen Andreas Steffen und Julia Schorlemmer Mitarbeitende des öffentlichen Dienstes.  Geben Sie uns Ihre Erfahrungen und Expertise mit auf den Weg:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner