Veranstaltungen

Das Netzwerk ist unsere Stärke

Wir haben vielfältige Veranstaltungsformate etabliert, um die Mitglieder unseres Kompetenzzentrums mit Entscheidern und Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, auch im direkten Dialog, miteinander vernetzen zu können.

24. Sept.

21. NEGZ-Stammtisch
"Kommunale Digitalisierungsstrategien"

Gastsprecher: Prof. Dr. Dr. Björn Niehaves
Direktor des Forschungskollegs „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen

Wie Kommunen bei der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsstrategien aufgestellt sind, welche Lösungsansätze und Herausforderungen sich darstellen, welche Prozesse und Erfolgsfaktoren sich abzeichnen, hat Professor Niehaves in den Fokus seiner Forschung gestellt. Als empirische Grundlage dient die breit angelegte Studie „Digitalisierungsstrategien für Kommunen“, die er gemeinsam mit seinem Team vom Forschungskolleg der Universität Siegen im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen erstellt hat. An der Umfrage haben sich 144 Kommunen in NRW beteiligt, zudem wurden die Strategien zahlreicher weiterer internationaler und nationaler Kommunen analysiert.

In seinem Impuls wird Professor Niehaves einen Überblick zum Status kommunaler Digitalisierungsstrategien geben.

Berlin
Auf Einladung
22. Okt.

NEGZ Herbsttagung 2019

Die diesjährige Herbsttagung des NEGZ findet am 22. Oktober 2019, wiederum im Rahmen der Smart Country Convention in Berlin, statt. Der inhaltliche Schwerpunkt wird auf dem Thema "Digitale Souveränität" mit all seinen Perspektiven (Bürger, Unternehmen und Verwaltung) und Facetten liegen.

Die unterschiedlichen Perspektiven werden in Vorträgen vertieft und zum Abschluss in einer Podiumsdiskussion kontrovers diskutiert. Diskutanten sind Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Jörg Becker (ERCIS, WWU Münster), Dr. Johann Bizer (Dataport), Franz-Reinhard Habbel, Roland Jabkowski (Co-CIO Hessen), Andreas Kleinknecht (Microsoft).

Hierzu laden wir Sie herzlich ein: Anmeldung
Programm

Berlin